Der Rosstag 2018 findet statt, perfektes Wetter und die F4 wurde auserwaehlt mitzufahren ... was will man mehr! 

Die Zusage war etwas knapp aber schnell war alles organisiert, der Wagen geschmueckt und die Plaetze aufgefuellt. Sonntag, den 14.10. um 10.30h war dann Treffpunkt am Wagen 15. Alle Kinder wurden noch mit FCF Trikots versorgt und der Schlachtruf "Hurra Hurra der FC Fasanerie ist da!" einstudiert. Dann ging es auch schon los. Zwei Pferde, der Kutscher, 3 Trainer, 2 Spieler- Muetter, 18 Kinder und zur Freude alle unser Fasi. 

Die Stimmung war blendend und wir waren die Lautesten! Die Kinder waren mit Winken und unserem Schlachtruf beschaeftigt ... und natuerlich mit Bonbons Essen! Die Bonbons wollten wir vom Wagen herunter eigentlich an Kinder, Freunde und Familien verteilen, aber das waere wegen der Pferde und Wagenraeder zu gefaehrlich gewesen. Es blieb uns nichts anderes uebrig, als die Bonbons selber zu vertilgen ... und das war kein Problem. Die Extrakalorien haben wir dann im naechsten Training wieder nachhaltig verbrannt!

Es war eine sehr schoene und sehr kurzweilige Veranstaltung. Alle waren begeistert. Wir haben den FCF sehr gut vertreten und hatten last but not least auch noch ein schoenes Teambuilding Event.

Bilder vom Feldmochinger Rosstag gibt es in unser FCF Bildergalerie

Gerne immer wieder!

Florian Brecht und Martin Lang (Trainer F4)

Bild 15 Wagen F4 Junioren

 

Die tolle Stimmung vom Rosstag gibt es auch als Video.

>