Klasse-Erfolg bei unseren D-Juniorinnen. Beim Finale der oberbayerischen Hallen-Futsalmeisterschaft 2020 erreichte das Team einen super 2.Platz. Obwohl unsere Mädels mit einer Niederlage gegen den FFC Bad Aibling ins Turnier starteten, konnten sie ihre Leistung im Laufe des Turniers immer weiter steigern. Mit zwei Siegen gegen den ESV Penzberg und den 1. SC Gröbenzell war der erste Platz in der Vorrunde gesichert und man stand im Halbfinale gegen die Mädels des TSV Gilching/Argelsried. Hier ließen die Mädels nichts mehr anbrennen und gewannen das Halbfinale mit 2:0. Im Finale stand uns das Team der SG Röhrmoss/Schwabhausen gegenüber und hier riss dann leider die Siegesserie des FCF Teams. Obwohl das Finale leider verloren ging, sind Trainer, Eltern und der Verein sehr stolz auf das tolle Ergebnis. Das Team holt den Titel "Vizemeister der oberbayerischen Hallenmeisterschaft 2020" somit in die Fasanerie. Glückwunsch an die Mädels für diese Megaleistung.

  • 82632591_3180656551948493_3534401726876483584_n
  • 82779033_3180656361948512_3757170951691698176_n
  • 83738756_3180656251948523_3595557310937694208_n