Im ersten Rundenwettkampf der Saison 2019 am 23.01.2019 gegen die ESV Freimann konnten die Sportschützen noch keinen Sieg erringen, aber mit einem neuen Rekordwert dicht aufschließen an einer der stärksten Mannschaften der Gau-Klasse.

Das FCF Sportschützemteam konnte keinen Punkt in der ersten Serie (RWK1) erringen, fuhren aber mit 1431 Punkten das bisher beste Mannschaftsresulat ein. Dieses Bestergebnis wurde durch unseren Neuzugang Angela Schröder erreicht, die sich gleich zum Einstand mit 373 Punkten an die Spitze der Mannschaft absetzte. Somit ist klar, ab diesem Saisonstart wird so mancher Sieg mehr gefeiert werden können! Das FCF-Wettkampfteam errang im ersten RWK folgende Ergebnisse: Katrin Jonk 345, Eva Schubert 360, Bastian Gunkel 353, Angela Schröder 373 und Reserveschütze Helmuth Schubert 301. Marianne Zadach trat nicht an.

190123 RWK1 web

Ergebnisblatt erster Rundenwettkampf im Gau München Nord 2019 in der Gau-Klasse B

 

Schießabende / Schnupperschießen:

Unsere Schießabende sind von Oktober bis Mai jeden Donnerstag ab 19 Uhr im Schützenstüberl, Sportanlage an der Georg-Zech-Allee 15, 80995 München. 

Kinder (ab 12 Jahre), Jugendliche und Erwachsene sind jederzeit zu einem „Schnupperschießen" herzlich willkommen.

Weitere Infos unter: http://www.fasanerie-nord.de | Sportschützen

 

Autor: Bastian Gunkel - Sportschütze des FC Fasanerie-Nord e.V.